FAQs

Deine Smartphone und deine GoPro (aber auch andere Actioncams!).

Bei allen Outdoor-Sportarten, wie Wandern, Bergsteigen, Paragleiten, Skifahren, Kitesurfen, Tauchen, Skitouren, Klettersteigen, Reiten etc.

Das REELOQ selbst kann entweder mit dem Klettverschluss oder mit dem Karabiner am Rucksack befestigt werden. Man kann es auch mit dem Karabiner an einer Gürtelschlaufe o.ä. befestigen, und das Handy in die Hosen-/Jackentasche geben.

Die Handytasche wird mit einem Clip und einem Klettverschluss am Rucksack befestigt. Da beide Teile (REELOQ und Handytasche) doppelt am Rucksack fixiert werden können, besteht keinerlei Gefahr, etwas zu verlieren.

Wenn du noch etwas weiter nach unten scrollst, findest du eine detaillierte Anleitung und auch ein Video dazu.

Die "Innenmaße" sind 16 cm x 9 cm.

Generell funktioniert das REELOQ System mit fast jedem Handy - man benötigt jedoch eine Handyhülle. Bei der Handytasche sind die maximalen Handymaße (inkl. Hülle) 16 x 9 cm. Hier ist die Breite die “kritische Größe”, bei der Höhe sind ein paar Millimeter mehr meist auch kein Problem.

Da wir selbst nicht jedes Handy / jede Hülle kennen und auch nur die Maße googeln können, bitten wir dich hier einfach, dein Handy selbst abzumessen - vielen Dank!

Generell funktioniert das REELOQ System mit fast jeder Handyhülle. Wir empfehlen Handyhüllen, welche “unten geschlossen” sind (d.h. nur kleine Öffnung zum Aufladen) - sodass der Adapter auf keinen Fall aus der Handyhülle rutschen kann.

Der Seilzug sperrt erst, wenn das Seil vollständig ausgezogen ist. Um das Seil wieder einzuziehen, musst du einmal kräftig anziehen.

Sollte das Seil einmal nicht sperren, versuche bitte, mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und in verschiedenen Winkeln kräftig am Seil zu ziehen. Falls der Seilzug trotzdem nicht sperrt, gib uns bitte bei support@reeloq.com Bescheid (und sende uns im Idealfall ein Foto/Video vom Problem) - vielen Dank!

Das Seil ist 62cm lang.

Man legt den Smartphone-Adapter einfach in die Handyhülle (Schlaufe bei der Öffnung zum Aufladen einfädeln), und verbindet dann mithilfe des kleinen Karabiners den Adapter mit dem REELOQ.

Das Aufladen sollte generell kein Problem darstellen. Wir können dies zwar nicht für jede Hülle garantieren, uns sind aber derzeit keine derartigen Probleme bekannt. (Falls durch die Schlaufe das Laden problematisch sein sollte, kann man einfach den Smartphone-Adapter zum Aufladen wieder aus der Hülle herausnehmen.)

Ja, das REELOQ ist wasserfest und kann beispielsweise beim Tauchen oder SUP verwendet werden. Nach Gebrauch in salzhaltigem Wasser jedoch bitte mit klarem Wasser abspülen und reinigen.

Die Handytasche ist nur wasserabweisend, jedoch nicht wasserfest.

Du kannst uns natürlich dein REELOQ zurücksenden. (30 Tage lang möglich). Bitte beachte dabei, dass du die Versandkosten trägst.
Wenn du das Paket „per Nachnahme“ an uns sendest, beachte bitte, dass wir berechtigt sind, dich mit den uns evtl. entstehenden Kosten zu belasten.

Um deine Retoure anzumelden, wende dich bitte an support@reeloq.com oder kontaktiere uns über das Kontaktformular auf unserer Website (Das findest du, wenn du nach ganz unten scrollst unter "Rücksendungen").

Bitte sende das Paket an:

REELOQ GmbH
#xxxx (deine Bestellnummer)
Schörgelgasse 27/2
8010 Graz
Österreich

Sobald dein Paket bei uns angekommen ist, werden wir dir den Kaufpreis rückerstatten.

ACHTUNG: Falls ein Mengenrabatt angewendet wurde, gilt laut unserem Widerrufsrecht folgendes: “Im Falle von Mengenrabatten müssen alle Artikel, auf die sich der Rabatt bezieht, zurückgegeben werden, andernfalls wird der ursprüngliche Wert der nicht zurückgegebenen Artikel von einer möglichen Erstattung abgezogen.“

Bitte wende dich dazu an support@reeloq.com.

Melde dich gerne bei support@reeloq.com!

REELOQ ANLEITUNG

Hier bekommst du detaillierte Anleitungen wie du dein REELOQ® befestigst.

SCHRITT 1

SCHRITT 2

SCHRITT 3

SCHRITT 4

Schritt für Schritt Videoanleitung

Du hast noch weitere Fragen?

Dann schreib uns! Wir helfen dir gerne weiter.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.